7:17 Min.

1. Orgasmus durch FREMDE HAND – Kameramann verführt!

Bewertung: 9.94
9.94/10

Nach meinem Drehpartner-Aufruf habe ich mich ja mit jemandem von hier getroffen. Es hat wirklich Spaß gemacht meine ersten Erfahrungen vor der Kamera zu sammeln und vor allem, das erste Mal einen richtigen S*hwanz zu spüren. In einer Pause merke ich, wie ich von der ganzen Blaserei doch ziemlich feucht und geil geworden bin… Ich will nicht plötzlich über ihn herfallen, obwohl das bestimmt auch seinen Reiz hätte… Nein, Schluss damit! Ich nehme mich zusammen und statt ihn anzubetteln mir seinen dicken S*hwanz in meine feuchte Teenie-M*schie zu schieben, schlage ich vor, dass ich einen kleinen Solo Clip machen könnte, bei dem er mich filmt. Während ich mit meinen Fingern zwischen meinen Schenkeln anfange mich anzufassen, finde ich es am Anfang noch etwas ungewohnt ihn dabei vor mir stehen zu haben. Sein S*hwanz vor mir ist nicht zu übersehen und wieder kommt diese Lust in mir hoch. Was, wenn er mich anfassen würde und ich mit seinen Fingern in mir zum Orgasmus komme? Ob ich ihn überzeugt bekomme, mir zu helfen? Traue ich mich überhaupt, ihn einfach darum zu bitten?! Der Anblick gefällt ihm ja schon mal. Zu einem BJ sagt er bestimmt nicht nein und der Rest… drück mir die Daumen 😉

Weitere Videos

x
  • Bewirb dich als Drehpartner
  • Zugang zu meiner Livecam
  • Alle Videos in voller Länge
  • Infos auf meinem Blog
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.