5:54 Min.

USERWUNSCH: Ich spreiz die Beine nur für dich! Und die Nachbarn…

Bewertung: 10.00
10.00/10

Ich mache jeden Tag Yoga, um meine straffen Körper noch beweglicher und flexibler für dich zu machen. Heute konnte ich mich einfach nicht konzentrieren, als ich da in Unterwäsche & weit gespreizten Beinen saß. Meine Gedanken kreisten um dich, wie du mir die Beine spreizt und siehst wie geschwollen meine Perle gerade ist. So mache ich das für dich, und zeige dir, wie weit ich sie öffnen kann. Direkt schwillt meine feuchte P*ssy an und ich kann nicht anders, als sie dir zu präsentieren. „Nur kurz, dann mach ich weiter!“ denk ich mir unschuldig. Du siehst ja, wie das ausging. Noch aus einem Spiel hab ich meinen Dildo hier liegen. Eins führt zum anderen und schon habe ich einen S*hwanz im Mund, die Finger an meiner P*ssy und stelle mir vor, wie das gerade dein S*hwanz ist, den ich lutsche, während ich mich verwöhne. Kurzerhand bricht der Spiegel unter meinem Po 😀 Upsi. Das hindert mich aber nicht daran! Ich muss ihn einfach abreiten! Ich hoffe du sitzt auch da mit heruntergelassener Hose und hast deinen S*hwanz schon bereit für mich…

Weitere Videos

x
  • Bewirb dich als Drehpartner
  • Zugang zu meiner Livecam
  • Alle Videos in voller Länge
  • Infos auf meinem Blog
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.